Wetterbericht

Lagebericht Friday, 22.02.2019 (08:43)

Wetter

Heute Vormittag ist es neblig-trüb und stellenweise fällt etwas Sprühregen. Am Nachmittag lockert die Bewölkung zögerlich auf und es bleibt trocken. Die Höchstwerte erreichen im Bergland sowie in Ostwestfalen 8 bis 10, sonst 11 bis 13 Grad. In der Nacht zum Samstag lösen sich die Wolken weiter und nachfolgend ist es gering bewölkt oder klar. Am Samstag ist es von einzelnen hohen Wolkenfeldern abgesehen verbreitet sonnig und trocken. Die Höchstwerte erreichen in Ostwestfalen und im Bergland 7 bis 10, im Rheinland bis 13 Grad. In der Nacht zum Sonntag ist es meist klar und niederschlagsfrei. Am Sonntag ist es sonnig und trocken, am Abend ziehen gebietsweise hohe Wolkenfelder durch. In der Nacht zum Montag iste es gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Am Montag gibt es viel Sonnenschein und nur gebietsweise dünne Wolkenfelder. Es ist niederschlagsfrei und mild mit Höchsttemperaturen von 13 bis 17 Grad. In der Nacht zum Dienstag ist es gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei.

Talsperren

Der Füllungsstand der Talsperren liegt heute um 7 Uhr bei 85,1 %, Tendenz steigend. Der Gesamtzufluss zu den Talsperren beträgt heute um 7 Uhr 12,6 m³/s. Die Gesamtabgabe der Talsperren beträgt 5,6 m³/s, davon entfallen auf die Nordgruppe 2,3 m³/s und auf die Südgruppe 3,3 m³/s.

Ausblick

Die Abflüsse im Ruhreinzugsgebiet liegen im Mittelwasserbereich, sie zeigen eine fallende Tendenz. Aufgrund des überwiegend trockenen Wetters ist in den Folgetagen mit weiterhin zurückgehenden Abflüssen zu rechnen.