Lagebericht Samstag, 19.10.2019 (09:36)

Wetter

Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf ist es stark bewölkt bis bedeckt und von Südwesten kommt immer wieder schauerartiger Regen auf, der am späten Abend nachlässt. Die Höchsttemperaturen erreichen 13 bis 16, im höheren Bergland um 11 Grad. In der Nacht zum Sonntag kommt im ganzen Land erneut Regen auf. Am Sonntag gibt es teils länger anhaltenden Regen bei 13 bis 16 Grad. Am Montag fällt nur noch vereinzelt etwas Regen bei 14 bis 17 Grad. Am Dienstag ist es teils heiter, teils stärker bewölkt und weitgehend trocken bei 13 bis 16 Grad.

Talsperren

Der Füllungsstand der Talsperren liegt heute um 7 Uhr bei 63,6%, Tendenz steigend. Der Gesamtzufluss zu den Talsperren beträgt heute um 7 Uhr 10,7 m³/s. Die Gesamtabgabe der Talsperren beträgt 5,1 m³/s, davon entfallen auf die Nordgruppe 2,2 m³/s und auf die Südgruppe 2,9 m³/s.

Ausblick

Die Abflüsse im Einzugsgebiet der Ruhr liegen weiterhin verbreitet im Niedrigwasserbereich und zeigen eine fallende Tendenz. Wegen der zu erwartenden Niederschläge ist mit ansteigenden Abflüssen in den Gewässern des Ruhreinzugsgebiets zu rechnen. Jedoch wird sich die Abflusssituation in den kommenden Tagen nicht durchgreifendend ändern.